"Ich kann schon das Paradies durch Zeilen meiner Texte sehen" aus Zünd die Welt an              "In meener Butze sitzen die Schlawiner, und machen wat se machen, nämlich saufen wie Berliner" aus Meene Stadt              "Ich bin kein Hiphopper, ich mache bloß Musik" aus Der King von Ziggy Diggy              "Diese Wissenschaft, die kein Wissen schaft, über mir wohnt ein Illuminat, der das nachts in seine Kissen lacht" aus So viele Fragen              "Die bittersten Spitter verenden an meinen zersplitternden Händen" aus Schreibmaschine              "Unser Boss war der Koloss von Oggersheim. Bowlen ging man nur im Bowling-Center nicht in Columbine" aus Von und zu             
Hilf mit die Fanpage zu verbessern und mach mit!

News

zurück zu den News

"Achse des Schönen" - Juice EP

von caedez am 27.01.2011 um 15:44:41

Morgen erscheint das Album "Rebell ohne Grund", das scheint dem Prinzen aber nicht zu reichen. Deshalb kommt am 16. Februar eine EP mit 10 Liedern, die der Juice beiliegt.

Hier der originale Pressetext von der Juice-Seite:
"Können setzt Fleiß voraus. Prinz Pi ist mehr als zielstrebig. Am 28.01.11 erscheint sein Album “Rebell ohne Grund”, da ihm dies allein nicht ausreicht und noch genügend Zeit und Energie übrig ist, war der Herr so nett für uns eine JUICE Exclusive EP namens “Achse des Schönen” zusammenzustellen. Produziert wurde die zehn Track starke CD fast ausschließlich von Ottakringer-Abbonent Whizz Vienna, welcher bereits den Soundtrack für alle überzeugten “Versager ohne Zukunft” anrührte. Kamp, Wiener Urgestein, Feingeist und Verfasser der wunderbaren “VOZ” Texte wird auf zwei Tracks gefeaturet sein. Pis Hausproduzent Biztram stellte einen Beat zur Verfügung und Tua steuerte einen Remix bei."

Bewertung:

empty empty empty empty empty (0 Stimmen)

Kommentare:

Keine Kommentare.
Du musst angemeldet sein um Kommentieren zu können
zurück zu den News