"Ich bin wie ein Tumor, in deinem Kopf gefangen, du kriegst ihn nicht raus" aus 99 Probleme              "Was anderen Rappern fehlt ist die Originalität, ich geh' den engen Pfad zwischen Dichter und Prolet" aus Außer Kontrolle              "Ich reduzier mich auf das Minimum, selbst die Ärzte schauten dumm, der Patient weiß Bescheid und bleibt trotz Hypnose stumm" aus Keine Liebe              "Sind meine Texte satanisch oder der Schlüssel zur Matrix?" aus So viele Fragen              "In den heutien Tagen sind Gott und Teufel vergessen, weil sie nicht mehr zu den Leuten von ihren Schultern aus sprechen" aus Kind ohne Namen              "Das ist Schach, die weißen Türme geschlagen. Die schwarze Dame raucht man heute als den schwarzen Afghanen" aus Peng Peng Peng             
Hilf mit die Fanpage zu verbessern und mach mit!

News

zurück zu den News

Zusammenarbeit mit Universal ist beendet

von Sid am 12.06.2009 um 20:43:23

Wie der Prinz soeben(über MySPace) verlauten lies, ist die zusammenarbeit mit Universal beendet:

"Die Zusammenarbeit mit Universal ist zu Ende. Universal war unzufrieden. Wir waren unzufrieden. Die Fans fanden es auch nicht gut.
Wie es weiter geht, erfahrt ihr in Kürze.

Zukunft: Ungewiß.
Festplatte: Voll mit Songs.
Status im Kopf: Voll Tatendrang.
Egolevel: 2000+"

Bewertung:

full full full full full (2 Stimmen)

Kommentare:

von gertrud am 14.06.2009 um 16:58:22

Mir wärs egal gewesen, "NeoPunk" war in keinster Weise, in der Qualität, von Universal beeinträchtigt worden, aber wenns über ein IndieLabel geht fliesst (wahrscheinlich) mehr Kohle also - Gute Nachricht.

Seiten: 1
Du musst angemeldet sein um Kommentieren zu können
zurück zu den News