"Eine schöne neue Welt, es lohnt sich zu sterben. Ich werde meine Kohle meinem Klon vererben" aus Schöne neue Welt              "Von Kindern aus kaputten Familien zu Elite-Studenten, ein paar Fetzen meiner Texte kann man überall wiedererkennen" aus Ich gehe              "Ich wollte aufhören zu schreiben doch es ging nicht, diese Stimmen brechen aus mir heraus und dringen in mich" aus Ich gehe              "Als ich aufs Gymnasium kam waren meine Klassenkameraden schon ein paar Stunden früher da, ich war noch am schlafen" aus Meine Roots              "Deutschland ist eine riesige Kleinstadt, ein spießiges Etwas, 'ne schwierige Heimat" aus Keine Zukunft              "Unser Boss war der Koloss von Oggersheim. Bowlen ging man nur im Bowling-Center nicht in Columbine" aus Von und zu             
Hilf mit die Fanpage zu verbessern und mach mit!

Steckbrief



Wenn Pi mal von der Polizei gesucht wird könnte das "Wanted"-Plakat so aussehen:

Bürgerlicher Name:Friedrich Kautz
Synonym:Prinz Pi, (früher Prinz Porno)
Geburtsdatum: 23. Oktober 1979
Geburtsort: Berlin - Zehlendorf
Wohnort: Berlin
Körpergröße:1,78m
Augenfarbe: Braun/Grün
Haarfarbe: Braun bzw. Dunkel-Blond
Familienstand: Verheiratet, eine Tochter
Ausbildung:Abitur am Gymnasium Steglitz
Beruf:Grafiker
Studium:Kommunikations-Design
Label:Keine Liebe
Letzte CD:Neopunk
Nächstes Album:Teenage Mutant Horror Show 2/ 4. September 2009